Wohlfühlideen 2018



Mosel - Zeit zu zweit 4 für 3

Sonntag - Donnerstag, lassen Sie sich 4 Tage verwöhnen zum Preis für 3
Reizvolle Mosel-Landschaft auf herrlichen Spaziergängen kennen lernen, die Römerstadt Trier entdecken, "Das Süße Nichts zu tun"-genießen und den Winzer bei der Kellerarbeit beobachten…


Faschingstage an der Mosel

Donnerstag, 8.2. - Dienstag, 13.2.2018
Fasching in der WeinKulturlandschaft - verträumte Weindörfer ohne Tamtam - oder Rosenmontagsumzug in Trier, ganz wie Sie möchten, wir laden zu Weingenuss und Lebensfreude ein:


Die Kellerprobe: "Schlauchen" mit dem Winzer

Freitag, 23.2.- Sonntag, 25.2. oder Freitag, 2.3. - Sonntag, 4.3.2018
Probieren Sie den neuen Jahrgang bei einem Kellerrundgang direkt vom Fass! Bei einer Fassprobe erwartet Sie der Hausherr im Weinkeller und "schlaucht" mit Ihnen. Anschließend gibt es ein winterlich-deftiges Weinschmecker-Menü aus der Winzerküche.


"Ostern an der Mosel"

Mittwoch, 28.3. - 2.4.2018 oder Karfreitag, 30.3. - 4.4.2018
Frühlingsgrüne Landschaft, blaues Moselband dazwischen… Entdecken Sie den Frühling, bei frischen Weinen und einer leichten Moselküche!


Pauschale: Genuss hoch drei - Kunst, Kulinarik & Wein

Donnerstag, 26.4. - 27.4. oder 29.4.2018
Dieser Abend ganz im Zeichen des Weins und der Lebensfreude lädt Sie ein unseren Künstler Peter Gaymann, unsere Weine des Jahrgangs 2017 begleitet von kulinarischen Leckerbissen kennen zu lernen. Alexander Oos vom Wein- und Tafelhaus Oos, Trittenheim und unsere Küchenmannschaft verwöhnen Sie mit leckeren vier Gängen… Jeder Gang wird von unseren 2017er Weinen begleitet. 74,50 € / Person für das 4-Gang-Menü, inklusive Weine, Anmeldung erforderlich

26. - 27.4.2018:
26. - 29.4.2018:

Oh, Mosella: Weingenuss und Kultur an der Mosel

Montag - Freitag inkl. einer Flasche Riesling "Edition Matteo Thun" gratis!
Genießen Sie Ihre Auszeit an der Mosel, besuchen Sie die Römerstadt Trier, erleben Sie die wunderschöne Mosellandschaft mit allen Sinnen bei einer Wanderung und lassen Sie sich abends in unserer Vineria verwöhnen.


Heute besuch ich mich - hoffentlich bin ich daheim (Karl Valentin)

Donnerstag, 6. - Sonntag, 8. Dezember 2018
Besuchen Sie sich doch einmal selbst und verbringen Sie wunderschöne Tage mit sich.
Sie brauchen auch keine großartigen Einkäufe oder Vorbereitungen zu treffen, denn alles ist da und bereits hergerichtet.
Ruhe, Stille, sich spüren, lernen, wie das Leben auch einfach gestaltet werden kann, genießen und sich wohlfühlen, warten darauf, angenommen zu werden.

Frau Marita Sorgen, Heilpraktikerin, gibt wertvolle Anregungen und praktische Hilfen aus der Naturheilkunde, um gestärkt in den Alltag zu gehen!
Ablauf und Seminarinhalte:
Jeweils von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr sowie von 15.00 Uhr - 18.00 Uhr Seminar

Tag 1:

- Begrüßung
- Vom Leben und vom sich Wohlfühlen:

" Ruhe und Stille genießen, bei sich ankommen, bewusste Wahrnehmung der Atmung " Sich wohlfühlen / zu leben wissen - was braucht es dazu?
" Erfrischung und Stärkung mit Petersilien-Honig-Wein und einem kleinen Snack aus der Hildegard von Bingen Küche
" Entspannungseinheit / geführte Meditation
" Im Raum der Gefühle sich selbst beschenken - Stärkung der eigenen Herzenskräfte
" Mittagessen / Mittagsruhe
" Die Natur erleben - kleine Wanderung an der Mosel
" Die Subtilität der Lebensmittel nach der Heiligen Hildegard von Bingen kennenlernen

Tag 2:

" Ruhe und Stille genießen, bewusste Wahrnehmung der Atmung
" Innenwelt / Außenwelt - was spiegelt sich?
" Erfrischung und Stärkung mit Petersilien-Honig-Wein und einem kleinen Snack aus der Hildegard von Bingen Küche
" Entspannungseinheit / geführte Meditation
" Mittagessen und Mittagsruhe
" Die Natur erleben - kleine Wanderung in den Weinbergen
" Erfrischung des Geistes - mehr Lebensenergie durch positives Denken und Autosuggestion
" Abschlussmeditation


Bitte eine kleine Wärmflasche sowie, falls vorhanden, eine Yogamatte und eine Kuscheldecke mitbringen!

ab 509,00 Euro/ Person für 2x Seminar, Wohlfühlzeit und -küche, Anmeldung erforderlich